Händler/Wiederverkäufer

- Sie sind Spezialist im Bereich Hardware & Software?
- Sie sind Fachhändler?
- Sie sind Serviceanbieter für IT - Dienstleistungen?

Profitieren Sie von unserer mehr als zehnjährigen Erfahrung in der IT-Branche, unseren knallhart kalkulierten Preisen und unserem vorbildlichen Service.

Nutzen Sie Ihre Vorteile als registrierter Wiederverkäufer:

    • direkter Ansprechpartner (Key Account Managing)
    • keine Mindestabnahmemenge
    • keine Erstbestellungspflicht bei Partnerbeginn
    • Ausweisung der Preise exklusive Mehrwertsteuer
    • Möglichkeit der Bestellung auf Abbuchung (nach kostenpflichtiger Limitanfrage bei unserem Warenkreditversicherer)
    • Preise für Großbestellungen auf Anfrage

Was tun?

Senden Sie uns Ihren Briefbogen sowie eine Kopie Ihrer Gewerbeanmeldung zu:

  • per Email info@nordpc.com
  • per Post an Nord PC GmbH & CO. KG, Händlerbetreuung, Ringstraße 57, 18528 Bergen
  • per Fax 03838-82280-15
Wir richten Ihren Account ein und werden Sie umgehend nach Freischaltung durch Ihren persönlichen Ansprechpartner benachrichtigen.
Zahlung gegen Rechnung oder Abbuchung.

Grundsätzlich setzt eine Lieferung gegen Rechnung entsprechende Bonität unserer Kunden vorraus.

Um Ihre Bonität heute und künftig im Überblick zu behalten, ist es erforderlich, dass wir eine Warenkreditversicherung auf Ihr Unternehmen abschließen.


Der Abschluß dieser Versicherung kostet 25 EUR, die wir unseren Kunden zunächst in Rechnung stellen müssen, jedoch bei Erreichen eines Jahresumsatzes von 5.000,00 EUR wieder erstatten.


Mit der Zahlung unserer Lieferungen gegen Rechnung sind gegenüber unseren Standardzahlarten wie Nachnahme oder Vorkasse folgende Vorteile verbunden:

  • Ersparnis von 6,00 EUR gegenüber einem Nachnahmepaket
  • steigende Liquidität und Zinsvorteile
  • das aufwendige Bereithalten von Bargeld für Ihren Postboten entfällt
Sofern Ihr Unternehmen nach einer Überprüfung positive Bonität aufweist, rechnen sich die einmalige Jahresgebühr von 25 EUR netto innerhalb kürzester Zeit, auch wenn der angestrebte Jahresumsatz von 5.000,00 EUR vielleicht nicht erreicht wird.